Schliser Hallaturnier

Anmeldung Turnier 2019

7-Tage-Vorschau

KM-FR - Schlins : Vorderland 1b (Heimspiel)
Mi, 26.09.2018, 19:00 Uhr
U11 - Schlins : Röthis (Heimspiel)
Fr, 28.09.2018, 17:30 Uhr
U14 - Schruns : SPG Schlins / Satteins / Göfis (auswärts)
Fr, 28.09.2018, 18:00 Uhr
U13 - SPG Schlins / Satteins : SPG Brederis / Meiningen (Heimspiel)
Fr, 28.09.2018, 18:45 Uhr
U09 - Schlins : Bludenz (Heimspiel)
Sa, 29.09.2018, 13:30 Uhr
KM 1b - Schlins 1b : SPG Hochmontafon 1b (Heimspiel)
Sa, 29.09.2018, 15:00 Uhr
U10 - SPG Brederis / Meiningen : Schlins (auswärts)
Sa, 29.09.2018, 15:30 Uhr
KM - Lustenau : Schlins (auswärts)
Sa, 29.09.2018, 16:00 Uhr
KM-FR - Schlins : Mäder (Heimspiel)
Sa, 29.09.2018, 17:00 Uhr

FCS bei Facebook

Aktuelle Bilderserie

Komm zu uns!

spielst_du_gerne_fussball

Fussball-Camp

Früh übt sich…!

Dieses Motto nimmt die Nachwuchsabteilung des ERNE FC Schlins sehr ernst und veranstaltete bereits zum dritten Mal das Nachwuchs Fußballcamp auf der Sportanlage in der Schlinser Au. 100 Kinder, davon 9 Mädchen nahmen am diesjährigen Camp teil. Neben dem eigenen Nachwuchs, konnte der ERNE FC Schlins Teilnehmer vom Klostertal bis Hohenems begrüßen.

Schlins-Camp-2011-2520188_500px

Ein Zeichen dafür, dass sich die ausgezeichnete Qualität des Schlinser Nachwuchscamp bereits herumgesprochen hat. Damit das Üben und das Fußball Know How auch wirklich perfekt vermittelt wurde, engagierte das Organisationsteam rund um Malin Christian und Barbara Zgubic Nachwuchstrainer von Mannschaften aus der Deutschen Bundesliga.

Schlins-Camp-2011-2520219Die Campleitung übernahm wie in den vergangenen Jahren unser Vereinsmitglied Holger Plum, der bereits (Nachwuchs)Trainererfahrungen bei Bayer 04 Leverkusen oder Borussia Mönchengladbach sammeln konnte. Die gesamte Trainerriege ging hoch motiviert ans Werk und zeigte auf dem Platz wie vielfältig und interessant Fußball in seinen Facetten vermittelt werden kann. Das logische Ergebnis waren begeisterte Kinder denen diese Woche sichtlich Spass machte. Auch das Feedback der Eltern zollte dem gesamten Team großes Lob. Vor allem das interne „internationale“ Turnier am letzten Camptag, mit zahlreichen Eltern am Spielfeldrand, zeigte die Begeisterung von Kindern und Eltern.

Doch nicht nur der Trainerstab überzeugte, auch die perfekte Verpflegung durch das  Wirtschaftsteam mit Begle Bärbl, Malin Annemarie und Lampert Christl sowie die Platzverantwortlichen Dirk Engelbrecht und Sigi Stähele trugen Ihren Beitrag zum großen Erfolg des 3. Schlinser Nachwuchscamp bei.

Recht herzlich bedanken wir uns bei den den Sponsoren dem Autohaus Bickel aus Schlins, Erne Markus und der Raiba Walgau-Großwalsertal.

Foto1_204pxAm Ende der Woche wurden die Nachwuchsspieler des ERNE FC Schlins vom SCR Altach auf das Spiel gegen St. Andrä eingeladen. Die Spieler und Betreuer wurden mit dem nagelneuen Mannschaftsbus der Kampfmannschaft in Schlins abgeholt und nach dem Spiel wieder nach Schlins gebracht.

Ebenso durften die Jungs mit beiden Mannschafte einlaufen, wobei wir der Heimmannschaft leider kein Glück brachten. Dennoch - „Sau Cool“ – das war der Kommentar welchen man im Bus am meisten hörte.

dsc_97401_240px

 

Begeisterte Kinder, zufriedene Eltern, ein Trainerstab der zudem noch ein Rahmenprogramm im Ländle genießen konnte – was will man mehr.

 

Früh übt sich, wer (ein) Meister werden will !


ERNE FC Schlins

dsc_97651_500px

Tabelle 2018/2019

1. KM - nächstes Spiel

Lustenau

Samstag,
29.09.2018
16:00 Uhr
auswärts

Schlins

Schlins Ludesch

1. KM - letztes Spiel

Schlins

2 : 1

22.09.2018
Spielbericht

Ludesch

Schlins Ludesch

Unterstützt durch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok