FC Schlins SHOP

JETZT BESTELLEN

FC Schlins Shop

Benutzer: fcschlins@gmx.at
Passwort: fcschlins

Aktuelle Bilderserie

FCS bei Facebook

Komm zu uns!

spielst_du_gerne_fussball

Berichte

U13: Weiße Weste und 6 Punkte

Nach der sehr erfolgreichen Hallensaison mit zwei Turniersiegen startete das U-13 Team mit einigen Testspielen gegen starke Gegner ins Frühjahr und machte dabei eine sehr gute Figur.

Zum Frühjahrsauftakt kam dann der SCR Altach nach Schlins. Wie bereits im Herbst handelte es sich auch im Frühjahr um eine klare Angelegenheit. Andi Walter und Leon Rauch erzielten die beiden Tore zum 2:0 Sieg gegen die Altacher. Unzählige hochkarätige Chancen wurden nicht genutzt, sodass es verabsäumt wurde, das Torkonto gleich zu Saisonbeginn kräftig zu füllen und die Tabellenführung zu übernehmen.

Am 13. April ging es dann nach Thüringen zum ersten Auswärtsspiel. Bereits nach vier Minuten fischte Jannik Rauch einen Elfmeter aus der Ecke und sorgte selbst dafür, dass er weiterhin eine weiße Weste behält. Danach entwickelte sich ein rasantes Spiel mit klarer spielerischer Überlegenheit der Schlinser Mannschaft. Die Führung war nur eine Frage der Zeit. Nachdem Finn Tonetti zuvor noch zwei Topchancen ausließ, machte er das 1:0 zur absolut verdienten Halbzeitführung. Nach der Pause ging es in der gleichen Tonart weiter. Vor allem Leah Schneider leitete - nach Balleroberungen und schnellem Spiel nach vorne - immer wieder gefährliche Aktionen ein. Der neue Kapitän Nayeb Nouri machte dann selbst den Deckel drauf, nachdem er einen Querpass im Tor unterbrachte und sich somit selbst für eine sehr gute Leistung belohnte.

Am 26. April um 18:45 Uhr steigt das nächste Heimspiel gegen BW Feldkirch. Die U-13 freut sich auf viele Heimfans!

Tabelle 2019/2020

Unterstützt durch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok